Willkommen auf unserer neuen Internetseite
Willkommen auf unserer neuen Internetseite

Über uns

135 Jahre Sportverein Remscheid "Frisch-Auf" 1876 e.V.

 
Im Jahr 2011 kann der Sportverein Remscheid "Frisch-Auf" 1876 e.V. auf eine 135-jährige Vereinsgeschichte zurückblicken. Denn genau am 13. August 1876 traf sich eine handvoll junger Männer vom alten Honsberg, den Zug und das Streben der Jugend nach turnerischer Bestätigung erkennend, um den Honsberger Turnverein zu gründen. Sie wählten Albert Issel zum 1. Vorsitzenden. Ein reges Leben herrschte in den ersten Jahren in dem bescheidenen Turnlokal, einer geschlossenen Kegelbahn. Im Jahre 1877 betrug die Mitgliederzahl schon 102, die sich bis 1880 auf fast 200 Mitglieder erhöhte.
 
Nach der Teilnahme am 5. Deutschen Turnfest 1880 in Frankfurt am Main übernahm der junge Verein 1884 selbst das Gauturnfest. Es folgten zahlreiche erfolgreiche Teilnahmen von Mitgliedern an Deutschen Turnfesten. Trotz vieler Schwierigkeiten überlebte der Verein den 1. Weltkrieg. Es gelang sogar ein altes Stahllagergebäude zu erwerben und daraus ein eigenes Turnerheim zu schaffen. Aber der 2. Weltkrieg zerstörte abermals die weitere Aufwärtsentwicklung des Vereins. Einberufung der Männer und die Zerstörung des Turnerheims brachten den Turnbetrieb fast zum erliegen. Alle Bemühungen, den Verein wieder zur alten Blüte zu bringen, scheitern an der damaligen wirtschaftlichen Lage.
 
Ähnlich erging es dem Turnverein "Frisch-Auf" Remscheid und was lag näher, als eine Verbindung der beiden Vereine zum Honsberger Turnverein "Frisch-Auf" 1876 e.V. um dem Turnen auf all seinen Gebieten einen neuen Auftrieb zu geben. Nur langsam konnte sich der Verein erholen. Es waren insbesondere verdiente, langjährige Mitglieder, die unter Aufbringung aller Kräfte den Verein wieder stärkten. Hier sei, stellvertretend für viele, erinnert an Margret und Willi Woite, die Zwillingsbrüder Albert und Helmut vom Bruch, Walter und Helene (Lenchen) Schoemann und was wären die vielen Karnevalsveranstaltungen im Sportlerheimam Hagen ohne den Festausschussvorsitzenden Ernst Fuchs gewesen. Ihm verdankt der Verein viele frohe und schöne Stunden. Nach Anregungen aus der Vereinsfamilie und einjährigen "Vorfühlen" wurde auf der Jahreshauptversammlung 1993 die Änderung des Vereinsnamen angeregt, er lautet seitdem - Sportverein Remscheid "Frisch-Auf" 1876 e.V.
 
Auf eine gute Breitenarbeit dürfen wir zu Recht stolz sein, die nicht zuletzt auch durch die mehrmalige Vergabe eines Gedenktellers für die meisten in einem Jahr errungen Sportabzeichen im Bergischen Turngau ihre Anerkennung fand. Seit dem Jahre 2000 dürfen wir für unsere Kinder- und Jugendabteilung "Pluspunkt Gesundheit-DTB" des Deutsche Turner-Bundes werben. Dies ist das Qualitätssiegel für Sport und Bewegungsangebote in Deutschland. Es soll Vereinen helfen, nach außen deutlich zu machen, dass sie über qualitativ hochwertige Angebote im Gesundheitssport verfügen. Auch weiterhin nimmt der Verein aktiv an Turnfesten und Wettkämpfen teil. Wie dieses Jahr beim NRW Turnfest in Remscheid.
 
Der Verein wird jetzt geleitet von unserem ersten Vorsitzendem Oliver Bergmann.
 
Möge der Verein auch weiterin seinen Zweck erfüllen, zum Wohle der Jugend und zur Förderung der Volksgesundheit.

Hier finden Sie uns

Sportverein Remscheid Frisch-Auf 1876 e.V.

Postfach 16 02 71

42831 Remscheid

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

0177 / 855 306 3

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sportverein Remscheid Frisch-Auf 1876 e.V.